Engelstadter Adelspfad

Engelstadter Adelspfad

Engelstadter Adelspfad

Unsere Weinberge dort sind nach West/Südwest ausgerichtet, werden also von Sonnenaufgang bis zum späten Nachmittag von der Sonne verwöhnt. Der Boden ist lehmig und schwer, es kommen nicht alle Rebsorten gut damit zurecht. Der Adelspfad bietet einen Rundumblick über Stadecken-Elsheim, bis nach Schwabenheim, Bubenheim und Engelstadt, Jugenheim und Partenheim und Nieder-Olm. An klaren Tagen reicht der Blick dann bis in den Rheingau! Oben auf befindet sich eine Schutzhütte zur Rast.

Was bauen wir dort an: Müller-Thurgau

 

 

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.