Groß-Winternheimer Klosterbruder

Groß-Winternheimer Klosterbruder

Groß-Winternheimer Klosterbruder

Tiefgründige Lehmböden, hier und da eine Kalksteinader- in der Lage Klosterbruder haben es die Reben leicht. Ein gutes Wasserhaltevermögen und gut verfügbare Nährstoffe bieten die Grundlage für sichere Erträge von gleichbleibender Qualität. Entlang eines Grabens, der vor über 100 Jahren durch ein gewaltiges Unwetter gerissen wurde, kann man die Lage erwandern. Urwaldartig schlingen sich Efeu und wilder Hopfen die Bäume empor, im Graben sind Fuchs und Dachs zu Hause.

Was bauen wir dort an: Cabernet Blanc

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.